Leitsätze

An einem sicheren Ort


… sind die Menschen freundlich. Sarkasmus, Verleumdungen und Beschimpfungen sind die Ausnahme.

… wird gelacht und ist man mit Spaß und Freude dabei.

… gibt es einige Regeln. Sie sind fair und von den Menschen gemacht, die dort lernen und arbeiten.

… hören sich die Menschen zu. Sie gehen rücksichts- und respektvoll miteinander um.


Regeln des Zusammenlebens und des

Zusammenarbeitens


Alle Schüler/innen und Lehrer/innen haben ein Recht auf ungestörten Unterricht.

Regeln des Zusammenlebens:

  • Ich gehe mit meinen Mitschülerinnen und Mitschülern freundlich um.
  • Ich achte darauf, meine Mitschülerinnen und Mitschüler nicht zu verletzen.
  • Ich achte alle Sachen meiner Mitschülerinnen und Mitschüler.
  • Ich verlasse während der Schulzeit nicht den Schulhof.

Konsequenzen:

  • Verwarnung!
  • Schreiben der Regel (ggf. Ausführungen wie „Ich sage zu meinem Mitschüler/ meiner Mitschülerin nicht…“).

·· oder Aufschreiben eigener Gedanken zur gebrochenen Regel.

·· oder Malen eines entsprechenden Bildes.

  • Pausenverbot
  • schriftliche Mitteilung an die Eltern
  • Gespräch mit den Eltern

 

Regeln des Zusammenarbeitens:

  • Ich erledige täglich die mir gestellten Hausaufgaben und bringe sie mit zur Schule.
  • Ich bringe täglich meine erforderlichen Unterrichtsmaterialien zum Unterricht mit.
  • Ich folge den Anweisungen der Lehrer/innen.

Konsequenzen:

  • Vergessene Hausaufgaben werden nachgeholt.
  • Nach drei Versäumnissen erfolgt ein Gespräch Lehrer/in – Schüler/in.
  • Nach fünf Versäumnissen erfolgt eine Mitteilung an die Eltern.
  • Nach zehn Versäumnissen schließen Lehrer/in, Schüler/in und Eltern einen Vertrag.

 

Ruheregel:

  • Nach dem Signal rede ich nicht mehr und lege sofort alles aus der Hand.
  • Das Signal kann ein Ton sein oder das Zeichen des „Schlauen Fuchses“.
  • Wenn das Zeichen des Fuchses kommt, dann hebe ich ebenfalls den Arm zum Zeichen des Fuchses.
  • Wenn es nötig ist, mache ich meine Nachbarn/ meine Nachbarinnen zur linken und zur rechten Seite auf das Zeichen aufmerksam.

Konsequenzen:

  • Verwarnung (gelbe Karte)
  • Auszeit (rote Karte)