„Die Bunte Stunde“

Die „Bunte Stunde“ ist ebenfalls ein fester Bestandteil unserer Schule geworden. Alle Schüler und Lehrer der Schule treffen sich hierfür an einem ausgewählten Tag vor den Ferien (donnerstags, in der 2. Schulstunde), um gemeinsam zu musizieren und eingeübte Gedichte, Turnübungen oder Ähnliches aufzuführen.

Hier erhalten die Kinder außerdem wichtige Informationen zum Schulleben. Zum Beispiel stellen sich die „Streitschlichter“ vor. Oder es wird die Gelegenheit genutzt, die Kinder beispielsweise an angemessenes Verhalten in den Pausen zu erinnern.

Die „Bunte Stunde“  ist zum Ritual geworden, sowohl für die Lehrer, als auch für die Schüler, die sich rege an der Gestaltung des Programmes beteiligen.

 

Schulsong

Refrain:
Wir sind die Schüler der Hans-Claussen und kommen alle täglich gern hierher.
 

1. Wir sind ne Schule, die richtig fetzt.  Wo wir was lernen für später und jetzt. Wo wir versuchen uns gut zu verstehen und wir gemeinsam in die Welt hinauszieh´n.

Refrain

2. Bei dem Leuchtturm plan´wir manchens Referat und am PC lern´wir im Mathepirat. Wir lesen Bücher für Antolin, jeder gibt hier sein Bestes – das ist doch sehr schön.Refrain

3. Auf dem Fußballfeldt tummeln wir uns gern und den Spielgeräten bleibt niemand fern. Unsr`e Streitschlichter mischen sich ein, denn wir wollen friedlich miteinander sein.

Refrain

4. Auf Klassenfahrten ha´m wir jede Menge Spaß und an Projekttagen, da geben wir Gas. Am Lauftag und bei Schulfesten gefällt es uns noch am allerbesten.

                                       Refrain