2014

September 2014: Flohmarkt

Am 28.09.2014 fand auf unserem Schulgelände ein durch viele Eltern geplanter und durchgeführter Flohmarkt statt. Bei Sonnenschein sowie Kaffee und Kuchen gönnten sich die Gäste gern das ein oder andere Schnäppchen.

0RW2YE7C C4JUP6X1 G2GDKMF6 HL1VN99O HL8AUR3L S92P4KFV U7RWNEOU

Fotos: privat

Juni 2014: „Klasse wir singen“ in der O2 Arena Hamburg

 

Wow, was für ein riesiges Spektabel mit bunten Lichtern, toller Stimmung UND tollen Stimmen! Gemeinsam mit rund 5000 Schülern sangen die Schüler der 4a der HCS bei dem Musikprojekt „Klasse wir singen“ (gefördert durch Rossmann und P&G) in der O2 Arena die bekanntesten und schönsten Kinderlieder. „Bruder Jakob“, „I like the flowers“, aber auch „Pippi Langstrumpf“ wurden begeistert von dem Riesenchor gesungen und getanzt. Die Stimmung war ausgelassen und musikalisch erheitert. Ein tolles Musikprojekt, dass die Schüler zum Singen animiert und ihnen die älteren Kinderlieder mit neuem Schwung nahebringt. Jeder Schüler erhielt 6 Wochen vor Beginn der Show ein Musikheft, eine Cd, ein Ticket für die Show und ein T-Shirt. Gemeinsam mit der Musiklehrerin Frau Bührig wurden die Lieder einstudiert. Die Schüler waren allesamt begeistert über diesen Auslfug! Möge das Summen nicht verstummen und auch viele andere Kinder für dieses Musikprojekt begeistern.
Mehr Infos unter: http://www.klasse-wir-singen.de
 
20140628_110820 20140628_115918
 Fotos: S. Bührig
 

Juni 2014: Übernachtungsfahrt der 2. Klassen in den Wildpark Eekholt

Im Juni 2014 begaben sich die Klasse 2a und die 2b auf Reise für eine Übernachtungsfahrt in den Wildpark Eekholt. Dort hatten sie die Möglichkeit die dort lebenden Tiere genau zu beobachten und in einer Führung mehr über ihre Lebensgewohnheiten zu erfahren. Vom Wildschwein, über Wölfe, Esel, Marder, Hirsche bis hin zu Dachsen, Hühnern und vor allem die sehr beliebten Ziegen – für jedes Kind war etwas dabei. Natürlich wurde auch die Freizeit auf dem Spielplatz ausgiebig genutzt. Die Wolfsfütterung war das Highlight des ersten Tages. Anschließend ist der erste Abend mit einem leckeren Grill-Menü ausgeklungen. Genächtigt wurde in Schlafsäcken in Nurdachhäusern.  Am zweiten Tag durften sich die Schüler dann auf den Weg in Kleingruppen durch den Park machen. Jede Gruppe durchlief eine spannende Ralley zu einem Tier ihrer Wahl. Die Ergebnisse wurden dann in Mini-Vorträgen in der Schule gesammelt und ausgewertet. Auch eine Flugshow mit Käuzen und Eulen rundeten den Tag ab. Es war rundum eine gelungener Ausflug, der uns jetzt schon auf die Klassenfahrt in der 4. Klasse einstimmte.

20140617_115116 20140617_142431 20140617_142651 20140617_151219(0) 20140617_151811 20140618_094012

Fotos: S. Bührig

 

Juni 2014: Sommerfest „Spiele für viele“ an der Hans-Claussen-Schule

Am 20.06.2014 trafen sich Groß und Klein auf dem Schulhof der Hans-Claussen-Schule. Hier wurde um 15 Uhr der offizielle Teil, dass heißt die Einweihung des neuen Spielgerätes (Dank der Merkel-Stiftung) mit einer Rede von Frau Wiech eingeläutet. Der Chor umrahmte die Begrüßung mit einem Tanz zu dem Song „Happy“ und dem neuen Schulsong. Anschließend konnten sich alle Gäste an den vielen, kreativen und verschiedenen Aktivitäten „austoben“. Von Apfelbeißen, über Luftballon-Dart, Eierlaufen, Watte-Pusten, Schatzkiste, Hockey-Parcour bis hin zur Kleiderstaffel, dem Dosenwerfen und auch Rollbrettfahren konnte jeder Besucher Gefallen an den vielen Spielen finden. Darüber hinaus haben sich folgende Partner auf dem Sommerfest engagiert: DM mit einem Getränke- und Snack-Stand, die Sparkasse Südholstein mit Sackhüpfen, DAK mit Torwandschießen, der Reiterverein an den Pinnauwiesen mit Ponyreiten, Schlachter Raabe mit einem Grillstand und das Eismobil.Vielen lieben Dank hierfür. Ein großes Dankeschön gilt auch allen anderen Sponsoren und Spendern, die für die große Tombola, die mit über 1500 Preise ausgestattet war, Preise spendeten. Jedes Los war ein Gewinn. Auch die Cafeteria verhalf mit Hilfe der zahlreichen Kuchenspenden der Elternschaft zu einer „leckeren“ Pause zwischen allen Aktivitäten.Das Sommerfest war ein voller Erfolg. 

Vielen Dank allen Mitwirkenden.

Foto       IMG-20140626-WA0004

Das Organisationsteam des Sommerfestes.

 

 

Fotos: privat

 

März 2014: Mathe Mobil an der Hans-Claussen-Schule

Im März befand sich  an unserer Schule für einen geraumen Zeitraum die  Mathematikwerkstatt „Mathe Mobil“. Mittels dieser Wanderausstellung (mitentwickelt von der Arbeitsgruppe SINUS an Grundschulen des Landes SH) werden die Schüler/innen zum Knobeln, Rechnen, Tüfteln und spielerischen Lernen rund um die Mathematik motiviert und angeleitet.
 
Genaueres zu diesem Projekt, welches einen positiven Anklang in der Schülerschaft und im Kollegium fand, finden sie auf folgender Internetseite:
http://sinus-sh.lernnetz.de/sinusag/materialien/mathematik/themenkisten/Konzept—Mathemobil.pdf
 
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014
Mathe Mobil März 2014    Fotos: S. Bührig

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.